Go Back
+ servings
Gebratene Nudeln mit Rindfleisch

Leckere Yakisoba mit Rindfleisch

5 from 2 votes
Zubereitungszeit 14 Min.
Gericht Hauptgericht, Streetfood
Land & Region Japanisch
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 250 g Rumpsteak (küchenfertig)
  • 2 El Maisstärke
  • 2 El Rapsöl zum Anbraten
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Stück Möhre
  • 1 Stück Rote Zwiebel
  • 1/4 Stück Chinakohl
  • 1 Hand Shiitakepilze
  • 1 El Worcestershire Soße
  • 2 El Austernsoße
  • 2 El Sojasoße
  • 1 El Mirin
  • 1 El Ketchup
  • 1 Hand Sojasprossen
  • Ca. 300 g Vorgekochte Nudeln (Z.B Ramennudeln)
  • 1 Stück Lauchzwiebel
  • 1 El Sesam

Anleitungen
 

  • Das Rindfleisch in Streifen schneiden und in der Maisstärke wenden.
  • Eine Pfanne oder Wok mit Öl erhitzen und das Fleisch knusprig anbraten. Außerdem mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Das Fleisch auf einen Teller geben.
  • Die Möhre und die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden.
  • Den Chinakohl und die Pilze ebenfalls in Streifen bzw. Scheiben schneiden.
  • Den Wok oder die Pfanne erhitzen und das Gemüse nach und nach scharf anbraten. Erst die Möhren, dann die Zwiebeln, dann die Pilze.
  • Jetzt das Fleisch wieder mit dazugeben und mit den verschiedenen Soßen würzen.
  • Einmal miteinander vermengen und anschließend die Sprossen, den Kohl und die Nudeln dazugeben.
  • Zuletzt noch die Lauchzwiebel zerkleinern und mit dem Sesam drüber streuen.

Video

Keyword Gebratene Nudeln, Nudeln, Rindfleisch, Sojasoße
Tried this recipe?Let us know how it was!